Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ALLGEMEINES
Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich für alle unsere Verkäufe, Lieferungen, Angebote und Leistungen. Nach Auftragserteilung erkennt der Besteller bzw. Käufer die Bedingungen vorbehaltlos an. Einzelne abweichende Bedingungen müssen schriftlich unsererseits bestätigt werden.

2. VERSAND
Der Versand erfolgt je nach Gewicht, Verpackungsgröße (Volumengewicht) oder Umfang der Lieferung mit der Post oder GLS. Die Versandkosten werden nach Absprache mit dem Käufer bzw. Kunden individuell festgelegt. Für die Versendung über den günstigsten Versandweg sind wir in keinem Falle verantwortlich.

3. BESTELLUNG UND LIEFERUNG
Bestellungen können mündlich, schriftlich, telefonisch oder fernschriftlich erteilt werden. Die Lieferung erfolgt im allgemeinen innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang der Bestellung. Die Lieferzeit kann sich aber insbesondere bei Neu- und Verschleißteilen erhöhen. Sollte ein bestelltes Teil nicht mehr vorrätig sein, bestehen keine Ansprüche des Käufers auf Schadenersatz oder eventuelle Folgen und Kosten die dem Käufer aus der nicht fristgemäß oder nicht erfolgten Leistung erstehen. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Unsere Verkaufspreise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es werden stets die am Tage der Lieferung gültigen Preise in Rechnung gestellt.